Karl Storz – Endoskopie Hauptgebäude, Scharnhorststraße, Berlin


Beschreibung

Das ehemalige Kaiserin-Augusta-Hospital wurde im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt, und danach nur provisorisch wieder in Stand gesetzt, aber nicht historisch rekonstruiert.
Mit viel Liebe zum Detail sanierten wir dieses seit 1995 leer stehende Gebäude 2014 erstmals ganzheitlich: Angefangen beim Verputzen der Innenräume über den Abbruch der alten und der Erstellung der neuen Fassade, dem Anbringen zahlreicher Stuckprofile und der keramischen Verkleidung an den Kellerfenstern bis hin zur ganzheitlichen Rekonstruktion des Eingangsportals leisteten wir hier große Handwerkskunst. Das Gebäude wirkt nun wieder lebendig und zudem stilvoll und das Unternehmen Karl Storz Endoskope eröffnete in dem Gebäude seine Berlin-Repräsentanz mit einem Besucher- und Schulungszentrum.

Leistungen im Detail

9.000 m² Innenputz
5.800 m² Abbruch und Erneuerung des Fassadenputzes
550 m² WDVS
2.400 laufende Meter Stuckprofile an Fenstern und Gesimsen überarbeitet und erneuert
Komplette Rekonstruktion des Eingangsportals
Montage diverser Zinkfensterbänke und Bleche über den Gesimsen
Keramischen Verkleidung an diversen Fenstern

Auftragsvolumen

1,64 Mio. Euro

Fertigstellung

2014

Objekttyp

Besucher- und Schulungszentrum

KONTAKT


Adresse Anschrift

Romeo Zaccaria GmbH
Bruno-Bürgel-Weg 100
12439 Berlin

Telefon Telefon

Telefon: 030 - 67825804
Fax: 030 - 67825805

E-Mail E-Mail

info@romeozaccaria.de